Download Allgemeine BWL: Betriebswirtschaftliches Wissen für by Jürgen R. Tiedtke (eds.) PDF

By Jürgen R. Tiedtke (eds.)

ISBN-10: 3409297405

ISBN-13: 9783409297400

Dieses Lern- und Arbeitsbuch bietet Ihnen alle für Ihre kaufmännische Ausbildung bzw. Ihren kaufmännischen Beruf relevanten betriebswirtschaftlichen Themen in übersichtlicher shape.

Schritt für Schritt – in wechselseitiger Bezugnahme von Lehrinhalten und Beispielen aus der Praxis – werden Ihnen die Themen Betrieb, Finanzierung, rechtliche Grundlagen, Materialwirtschaft, Personalwesen, Produktionswirtschaft und advertising dargestellt. Die anschauliche Aufbereitung anhand von Beispielen, Praxisberichten, Zeitungsausschnitten u.v.m. macht Ihnen schnell die Zusammenhänge verständlich.

Mittels eines durchgängigen Beispielunternehmens wird Ihnen das Ineinandergreifen der verschiedenen betrieblichen Arbeits- und Funktionsbereiche deutlich und damit auch der Sinn und Zweck dessen, was once Ihnen bisweilen als trockener und langweiliger Lernstoff erscheinen mag.

Mit Zusammenfassungen zu den Kapitel-Enden bekommen Sie das Gelernte nochmals in den Blick. Aufgaben bieten Ihnen die Möglichkeit den Stoff zu bearbeiten und sich das Wissen leichter anzueignen. Die Darstellung in zwei Spalten, die Sachinformation hyperlinks, die Ergänzungen aus Alltag und Praxis rechts, erleichtert Ihnen ein gezieltes Arbeiten mit dem Buch.

Show description

Read Online or Download Allgemeine BWL: Betriebswirtschaftliches Wissen für kaufmännische Berufe — Schritt für Schritt PDF

Best german_14 books

Handbuch Europarecht: Band 4: Europäische Grundrechte

Die europäischen Grundrechte sind mittlerweile fest etabliert. Bei Inkrafttreten des EU-Reformvertrags von Lissabon wird die EGRC formal gleichberechtigt in das europäische Vertragswerk einbezogen. Sowohl diese neue Perspektive als auch die bisherige Rechtssituation sind Grundlage für dieses Buch. Es beginnt mit den allgemeinen Lehren.

Zukunft der Innenstadt: Herausforderungen für ein erfolgreiches Stadtmarketing

Nach den Verwüstungen des Zweiten Weltkriegs und dem kaum minder schwerwiegenden Verlust wertvoller Stadtsubstanz im Zuge des Wiederaufbaus in den sechziger und siebziger Jahren stehen europäische Städte heute vor neuen Herausforderungen: das Übermaß an Filialkonzepten in Innenstädten und die teilweise seelenlose „Stadtmöblierung“ gefährden die Identität der Städte.

Informationserschließung und Automatisches Indexieren: Ein Lehr- und Arbeitsbuch

Das Buch vermittelt Kenntnisse über die Modellierung dokumentbezogener Metadaten durch praktische Aufgabenstellungen, begleitende theoretische Erläuterungen sowie ergänzende Übungen. Als Beispiele dienen Bilddokumente und bibliografische Daten. Es wird vermittelt, wie entsprechende Datenbanken aufgebaut und mit geeigneten Suchumgebungen ausgestattet werden.

Extra info for Allgemeine BWL: Betriebswirtschaftliches Wissen für kaufmännische Berufe — Schritt für Schritt

Sample text

Beispiel: W (1) beantwortet die Frage, wie viel EUR Kosten in einem EUR Leistung stecken. Ist die Kennzahl z. B. 0,60, dann lässt sich aussagen, dass in einer EUR Leistung 60 EURCent oder 0,60 EUR an Kosten enthalten sind. Multipliziert man das Ergebnis mit 100, dann gelangt man zu 60% und kann nun ausführen, dass in den hergestellten Leistungen insgesamt 60 % an Kosten stecken. Diese Berechnung der Wirtschaftlichkeit ist deutlich und aussagekräftig. Sie wird auch in anderen Kapiteln berücksichtigt.

30 Der Betrieb als Teil der Wirtschaft In beiden Fällen fehlen Mitarbeiter- und Umweltziele. Daher müssen sie um solche Ziele erweitert werden. 3 Personale und umweltbezogene Ziele Was könnten personale Ziele beinhalten? Dazu könnten zählen: • • • • • • • • menschenwürdige Arbeitsbedingungen Mitverantwortung Arbeitsplatzsicherheit Mitsprache gerechte Entlohnung Beteiligung der Arbeitnehmer am Gewinn und Vermögen Bevorzugung von Teamarbeit Gleichbehandlung in Quoten, Positionen und Gehältern von Frauen und Männern Lassen sich ebenso einige betriebliche Umweltziele formulieren?

So zählen auch sie zum Barvermögen. Barvermögen werden liquide Mittel genannt. Ermitteln Sie die Arbeitsproduktivität eines Mitarbeiters im Jahr! B. Umsatz pro qm, Umsatz pro Arbeitskraft). Was steht umgekehrt hinter dem Ausdruck Arbeitskräfte : Umsatz? d) Versuchen Sie, Gegenwartszahlen für Benz und BMW aufzutreiben. Neue Arbeitsstrukturen und Laufbahnmodelle Automatisierung und leistungsfähige, vernetzte Computersysteme waren die entscheidenden Voraussetzungen für höhere Arbeitsproduktivität in den Werken.

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 16 votes